1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Karriere

approbierter Arzt/ Ärztin oder Facharzt/ Fachärztin Innere oder Allgemeinmedizin

Die Justizvollzugsanstalt Dresden verfügt über 805 Haftplätze im offenen und geschlossenen Vollzug und ist derzeit zuständig für den Vollzug von Straf- und Untersuchungshaft an männlichen erwachsenen Gefangenen sowie Untersuchungshaft an männlichen Jugendlichen.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • medizinische Behandlung, Betreuung und Versorgung der Gefangenen
  • Organisation, Koordination und Steuerung der Arbeitsabläufe im medizinischen Dienst der Justizvollzugsanstalt
  • Durchsetzung der einschlägigen Hygienevorschriften in der gesamten Justizvollzuganstalt
  • Ansprechpartner in medizinischen Angelegenheiten, Fertigung von Stellungnahmen und Gutachten

Für weitere Fragen im Zusammenhang mit dieser Stellenausschreibung steht Ihnen in der Leiter der Justizvollzugsanstalt Dresden, Herr Goeckenjan, oder die stellvertretende Anstaltsleiterin, Frau Stange, (Telefon 0351- 2103-100 oder 101) zur Verfügung.

Allgemeine Informationen zu den Justizvollzugseinrichtungen des Freistaates Sachsen erhalten interessierte Bewerberinnen und Bewerber unter www.justiz.sachsen.de/justizvollzug.

  • Institution:
    Staatsministerium der Justiz
  • Sachbereich:
    Medizin/Pflege
  • Verantwortungsbereich:
    Fachkräfte
  • Bewerbungsfrist:
    31.07.2018
  • Bewerbungsadresse:
    Sächsisches Staatsministerium der Justiz
    Referat IV.1
    Hospitalstraße 7
    01097 Dresden
  • Symbolpoststelle@smj.justiz.sachsen.de

Marginalspalte

Volltextsuche

Bitte Suchbegriff eingeben:

© Sächsische Staatskanzlei