1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Karriere

Diplom-Sozialpädagoge/in, Diplom-Sozialarbeiter/in (Universitätsabschluss als Diplom-Pädagoge mit Fachrichtung Sozialpädagogik oder Fachhoch-schulabschluss als Diplom-Sozialarbeiter/-pädagoge mit staatlicher Aner-kennung) oder Bachelor (B.A.) sowie Master

Die Jugendstrafvollzugsanstalt Regis-Breitingen verfügt über 313 Haftplätze und ist zuständig für den Vollzug von Freiheitsstrafen an jungen männlichen und jungen erwachsenen Inhaftierten im geschlossenen und offenen Vollzug, sowie an jungen Untersuchungsgefangenen.

Ihre Aufgaben:

  • Sozialpädagogische Einzelfallarbeit
  • Mitarbeit bei der Umsetzung der modularen Behandlungsweise in der Jugendstrafvollzugsanstalt
  • Anwendung von sozialpädagogischen Behandlungsprogrammen
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Entwicklung und Implementierung familienorientierter Vollzugsgestaltung
  • Mitwirkung an der Herausbildung von Therapiemotivation und
    Therapiefähigkeit bei Gefangenen
  • Gestaltung sozialpädagogischer Gruppenangebote
  • Zusammenarbeit mit öffentlichen und freien Trägern u.a. im Rahmen der Wiedereingliederung
  • Angehörigenarbeit
  • Mitarbeit an vollzuglichen Entscheidungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Justizvollzugsanstalt

Ihr Profil:

Sie sollten sich bewerben, wenn Sie über Flexibilität, Kreativität, Durchsetzungsvermögen sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Moderationsfähigkeit und ein überdurchschnittliches Engagement verfügen.

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung nach Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen mit Behinderungen werden daher ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Zur angemessenen Berücksichtigung bitten wir, einen entsprechenden Nachweis den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Ihrer Bewerbung sollten Sie mindestens die folgenden Unterlagen beifügen:

  • ein aussagekräftiges Anschreiben
  • einen Lebenslauf
  • Kopien des Zeugnisses über die Diplomprüfung und des Diploms/des Masterabschlusses
  • Kopie der staatlichen Anerkennung als Sozialarbeiter/-in bzw. Sozialpädagoge/-in
  • Kopien von Arbeitszeugnissen
  • Kopien von Beurteilungen und Weiterbildungsnachweisen.

 

Es wird um Verständnis gebeten, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen berücksichtigt werden können. Von der Zusendung von Eingangsbestätigungen und Zwischennachrichten wird abgesehen.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.

Zudem bitten wir um Ihr Verständnis, dass aus Kostengründen Bewerbungsunterlagen nur dann zurückgesandt werden können, wenn ihnen ein geeigneter und ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Andernfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

Für weitere Fragen im Zusammenhang mit dieser Stellenausschreibung steht Ihnen in der Jugendstrafvollzugsanstalt Regis-Breitingen, Frau Regierungsrätin Gürtler (Telefon 034343/555 1103, Anna.Guertler@jsarb.justiz.sachsen.de), zur Verfügung. Allgemeine Informationen zu den Justizvollzugseinrichtungen des Freistaates Sachsen erhalten interessierte Bewerberinnen und Bewerber unter www.justiz.sachsen.de/justizvollzug.

Allgemeine Informationen zu den Justizvollzugseinrichtungen des Freistaates Sachsen erhalten interessierte Bewerberinnen und Bewerber unter www.justiz.sachsen.de/justizvollzug.

  • Institution:
    Staatsministerium der Justiz
  • Sachbereich:
    Pädagogik
  • Verantwortungsbereich:
    Fachkräfte
  • Bewerbungsfrist:
    22.06.2018
  • Bewerbungsadresse:
    Sächsisches Staatsministerium der Justiz
    Referat IV.1
    Hospitalstraße 7
    01097 Dresden
  • Symbolpoststelle@smj.justiz.sachsen.de

Marginalspalte

Volltextsuche

Bitte Suchbegriff eingeben:

© Sächsische Staatskanzlei