1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Karriere

Referent/in Digitalisierung im Sächsischen Oberbergamt, befristet

Im Sächsischen Oberbergamt ist ab 1. Juli 2018 der Dienstposten einer Referentin/eines Referenten Digitalisierung befristet für die Dauer einer Abordnung bis vorerst 30. Juni 2020 in Vollzeit zu besetzen.

Bewerbungsschluss ist am 1. Juni 2018.
Das Sächsische Oberbergamt ist dem Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr unmittelbar nachgeordnet und fungiert als zentraler Dienstleister für Bürger, Unternehmen und Behörden im Freistaat Sachsen für alle bergbaulichen Belange. Das Sächsische Oberbergamt ist seit 2016 auf dem Weg zu einer auf digitalen Abläufen basierenden Bergverwaltung. Alle bergbehördlichen Vorgänge sollen durchgängig elektronisch und medienbruchfrei abgebildet werden. Die ausgeschriebene Stelle ist wegen ihrer Bedeutung für das gesamte Amt direkt beim Behördenleiter angesiedelt.

  • Institution:
    Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
  • Sachbereich:
    Verwaltung
  • Verantwortungsbereich:
    Referent
  • Bewerbungsfrist:
    01.06.2018
  • Bewerbungsadresse:
    Sächsisches Oberbergamt
    Referat 11/Personal
    Kirchgasse 11
    09599 Freiberg
  • Symbolpersonal@oba.sachsen.de

Marginalspalte

externer Datenschutzbeauftragter

Bei der Sächsischen Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle eines/einer externen Datenschutzbeauftragten in Vollzeit zu besetzen.

Volltextsuche

Bitte Suchbegriff eingeben:

© Sächsische Staatskanzlei