1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Karriere

Sachbearbeiter im Sachgebiet III.8 - Softwareverteilung und Arbeitsplatztechnik - LIT

Die LIT ist der zentrale IT-Dienstleister der sächsischen Justiz. Sie ist organisatorisch dem Staatsministerium der Justiz angegliedert.

Bewerben Sie sich, wenn Sie sich von folgenden Aufgaben angesprochen fühlen und über nachstehendes Profil verfügen:

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von PC, Notebooks, Tablets
  • Test und Installation spezieller Software außerhalb der regulären Softwareverteilung auf PC, Notebooks, Tablets
  • Erstellen von Images, Installation von Betriebssystemen mit SCCM (derzeit SCCM2012) sowie Dokumentation
  • Mitwirkung bei der Konzeptionierung und Durchführung bei der Umstellung auf künftige Client-Umgebungen
  • Betreuung der Terminalserverbetriebsumgebung (derzeit Terminalserver Windows 2008 R2)
  • Fehleranalysen und Erarbeitung von Lösungen
  • Konzeptionierung und Durchführung der Umstellung auf künftige Terminalserverbetriebsumgebungen
  • Analyse von Performance-Problemen
  • Optimierung und Dokumentation laufender IT-Prozesse
  • Vorbereitung und Durchführung von Teststellungen und Bewertungen für Arbeitsplatztechnik 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss), Fachhochschulausbildung bzw. einen Abschluss der Berufsakademie vorzugsweise im Informatikbereich oder über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im PC-/NB-Bereich (Windows 7 und 10), Windows-Server 2008/2012/2016, SQL-Server, AD und DC sowie in IT-Sicherheit.
  • Sie haben Erfahrungen in IT-Projekten mit Microsoftserverumgebungen.
  • Von Vorteil sind Grundkenntnisse im PowerShell Scripting.
  • Englischkenntnisse unterstützen Sie bei Ihrer Tätigkeit.
  • Institution:
    Staatsministerium der Justiz
  • Sachbereich:
    Informatik/Datenverarbeitung
  • Verantwortungsbereich:
    Sachbearbeiter
  • Bewerbungsfrist:
    23.08.2017
  • Bewerbungsadresse:
    Leitstelle für Informationstechnologie
    der sächsischen Justiz
    - Geschäftsleitung -
    Gutenbergstraße 5
    01307 Dresden
  • SymbolBewerbung@lit.justiz.sachsen.de

Marginalspalte

Volltextsuche

Bitte Suchbegriff eingeben:

© Sächsische Staatskanzlei