1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Karriere

Sachbearbeiter/in Serverinfrastruktur - LIT

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Betrieb und Überwachung der Datensicherungssysteme im Rechen-zentrum der Justiz und an lokalen Standorten
  • Entwicklung von Datensicherungs-, Recovery- und Archivierungsstrategien.
  • Installation, Planung und Bereitstellung von der  Datensicherungssysteme Sympana in Verbindung mit CentricStore und virtuellen sowie physischen Tape-Library-Systemen
  • Betrieb und Überwachung von physischen Servern mit Windowsbetriebssystemen

Bewerben Sie sich, wenn Sie idealerweise über eine abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss), Fachhochschulausbildung bzw. einen Abschluss der Berufsakademie vorzugsweise im Informatikbereich oder über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen und praktische Erfahrungen bei den oben genannten Aufgaben haben.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Stellenangebot.

  • Institution:
    Staatsministerium der Justiz
  • Sachbereich:
    Informatik/Datenverarbeitung
  • Verantwortungsbereich:
    Sachbearbeiter
  • Bewerbungsfrist:
    28.07.2017
  • Bewerbungsadresse:
    Leitstelle für Informationstechnologie
    der sächsischen Justiz
    Geschäftsleitung
    Gutenbergstraße 5
    01307 Dresden
  • SymbolBewerbung@lit.justiz.sachsen.de

Marginalspalte

Volltextsuche

Bitte Suchbegriff eingeben:

© Sächsische Staatskanzlei