1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Karriere

Auszubildende/n im Beruf »Gärtner/in«, Fachrichtung: Zierpflanzenbau im Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG)

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) stellt zum 01.08.2017 eine/n Auszubildende/n im Beruf »Gärtner/in« ein. Fachrichtung: Zierpflanzenbau

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Bewerber sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Hauptschul- oder Realschulabschluss mit guten Leistungen
  • Erfahrungen im Gartenbau, beispielsweise in Form eines Praktikums
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Naturverbundenheit, gute Beobachtungsgabe für Vorgänge in Natur und Umwelt
  • Freude an körperlicher Arbeit im Gewächshaus und im Freiland
  • Fleiß, Zuverlässigkeit und Ausdauer
  • Teamfähigkeit und Selbständigkeit

Die praktische Ausbildung findet in der Abteilung 8 »Gartenbau« auf der Lohmener Str. 10 in 01326 Dresden statt. Die Ausbildung erfolgt in vielfältigen Versuchs- und Demonstrationsanlagen des Gartenbaus.

Die Berufsschule wird im Beruflichen Schulzentrum für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden, Außenstelle Saalhausener Straße 61 in 01159 Dresden besucht.

Dem Bewerbungsschreiben sind ein tabellarischer Lebenslauf, das letzte schulische Zeugnis sowie gegebenenfalls Praktikumszeugnisse beizulegen.

Soweit Sie die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen, bitten wir um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 54/2017 bis zum 02.05.2017 an das

Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Personalreferat
Pillnitzer Platz 3
01326 Dresden

Falls Sie sich per E-Mail bewerben möchten, senden Sie Ihre Unterlagen bitte in einer PDF-Datei zusammengefasst und unter Angabe der Kennziffer im Betreff an bewerbungen.lfulg@smul.sachsen.de.

Bewerbungen, die nach dem 02.05.2017 eingehen (Posteingangsdatum in der Dienststelle!), können im Auswahlverfahren keine Berücksichtigung finden.

Für Fragen im Zusammenhang mit der Stelle steht Ihnen Frau Schmidt unter der Telefonnummer 0351/2612-1213 gern zur Verfügung.

  • Institution:
    Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
  • Sachbereich:
    Land- und Forstwirtschaft
  • Verantwortungsbereich:
    Ausbildungsstellen
  • Bewerbungsfrist:
    02.05.2017
  • Bewerbungsadresse:
    Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
    Personalreferat
    Pillnitzer Platz 3
    01326 Dresden
  • Symbolbewerbungen.lfulg@smul.sachsen.de

Marginalspalte

Stellenausschreibung der SAKD

Softwareentwickler Sächsisches Melderegister

Bei der Sächsischen Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle eines/einer Sofwareentwickler/ in Sächsisches Melderegister mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen. Dienstort ist Bischofswerda. (Bewerbung bis: 8. Mai 2017)

Volltextsuche

Bitte Suchbegriff eingeben:

© Sächsische Staatskanzlei